Was sind eigentlich Hussen?

Wikipedia weiß die Antwort:

Eine Husse (v. a. in der Schweiz auch Housse, von frz. la housse = Pferdedecke, Überzug, Schutzhülle) ist ein Überzug für ein Möbel. Sie wird in der Regel bei Sitzmöbeln eingesetzt, kann bspw. aber auch bei Stehtischen oder Festzeltmöbeln Verwendung finden. Die Husse ist der Form des Möbels angepasst und meist auf textiler Basis gefertigt. Hussen dienen einerseits dem Schutz vor Staub, anderer Verschmutzung oder Abnutzung und können andererseits als dekoratives Element eingesetzt werden. Hussen sind somit auch dazu geeignet, alte Sitzmöbel preiswert aufzuwerten. Gerade der Designaspekt gewann in den letzten Jahrzehnten an Bedeutung. Durch Hussen verschiedener Farben (klassische Hussen sind meist in weiß gehalten), Materialien und Designs lässt sich der Charakter eines Raumes wesentlich beeinflussen.